Meine Greifvögel

Auf dieser Seite möchte ich euch mal einige meiner Greifvögel vorstellen. Ich halte bzw. züchte seit 1997  Greifvögel , oder sagen wir mal ich versuche es mit mehr oder weniger Erfolg. Greife sind nicht so einfach zu halten bzw. zu züchten wie man sich das vielleicht vorstellt , da dieses  Tiere schon ein wenig  Wert auf ihren Partner legen und nicht einfach jeden annehmen den man ihnen vorsetzt . Da das Weibchen zum Teil erheblich größer ist als das Männchen hat man auch nicht die Möglichkeit einfach mal was zu probieren , so schnell ist man nicht in der Voliere wie das Weibchen seine Krallen in das Männchen gebohrt hat. Davon blieb ich bisher glücklicherweise verschont. Mit dem Futter sind Greife nicht sehr anspruchsvoll , die Züchter und Falkner füttern allgemein hauptsächlich Eintagsküken welche direkt aus Holland von einer Großbrüterei tiefgefroren angeliefert werden. Trotzdem sollte man den Greifen etwas Abwechslung zukommen lassen , so bekommen meine auch in Abständen mal Ratten, Hase , Kaninchen , Tauben, Meerschnweinchen, Ente, Krähe und auch zum Verzehr nicht geeignetes Wild. Die Haltung bzw. die Unterbringung der Greife erfolgt in Anlehnung an ein 1985 von mehreren Biologen und Professoren erstelltes Gutachten. Darin sind die Mindestmaße für Volierenhaltung bzw. für Einzelunterbringung der Tiere genannt, sowie die Art der Haltung vor und nach diversen Flugvorführungen oder der Beizjagd. Ebenso ist dort ein Sachkundenachweis ( Falknerschein) als Vorraussetzung zur Haltung bzw. Unterbringung aufgeführt  , welcher seit neuestem auch von den Behörden gefordert wird. Bisher konnte jeder ( ohne Sachkunde) einen ausländischen Greifvogel halten , dieses soll damit unterbunden werden, so das die Personen auch die nötige Fachkompetenz besitzen. Bei uns einheimische Greife darf man sowieso nur mit gültigem Jagdschein und Falknerjagdschein halten und züchten. Allerdings mit der Einschränkung das nur 2 Vögel gehalten werden dürfen, alles andere nur über Ausnahmegenehmigung. Greife sind herrliche und tolle Vögel, ich bin immer wieder begeistert wenn ich meinen Greifen zuschaue, die Tiere verkörpern für mich Mut, Schönheit und Verwegenheit. Ich besitze zur Zeit Habichte, Luggerfalken, Amerik.Rotschwanzbussarde, Harris-Hawk , Königsrauhfußbussarde, Hybridfalken ( GerxLanner) und einen Uhu   ( Bella – den konntet ihr schon auf der Homepage begutachten). Doch nun zur Sache hier ein paar Bilder meiner Greife.

« zurück zum Album

Meine Greifvögel